Blog

Ende der Kooperation mit Nordrhein-Westfalen

18. Dezember 2019 11:00 - Dominik Daume

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass das Land NRW aus unserem Kooperationsprojekt SEfU Ende des Jahres 2020 aussteigen wird. Für alle Nutzer/-innen aus NRW (nicht für andere Länder wie Thüringen oder Sachsen) bedeutet das ab dem 1.1.2021 Folgendes:

  • Alle regulären Zugänge werden auf Testzugänge umgestellt.
  • Dadurch können nur noch neue Befragungen erstellt werden, wenn alle bestehenden Befragungen gelöscht werden.
  • Wichtig: Es gehen zum 1.1.2021 keine Daten verloren. Sie können lediglich keine neuen Befragungen erstellen, wenn noch Befragungen in Ihrem Konto vorhanden sind.

Wenn Sie Daten von Befragungen dennoch sichern möchten, können Sie neben den Ergebnisberichten auch die Rohdaten für jede Befragung herunterladen und für sich persönlich archivieren.


Update: Fehlerbeseitigungen, Warnhinweis Ergebnisbericht

13. Februar 2019 15:30 - Dominik Daume

Ein kleines Update wurde veröffentlicht:

  • Hinzugefügt: Vor dem Erstellen des Ergebnisberichts wird nun ein Warnhinweis angezeigt, der erklärt, dass mit dem Erzeugen des Ergebnisberichts die Befragung beendet wird.
  • Behoben: Ein Fehler wurde beseitigt, durch den es nicht mehr möglich war, laufende Befragungen zu bearbeiten.
  • Behoben: Ein Fehler wurde beseitigt, durch den die Zuordnung von Befragungen zu SEfU-im-Team Befragungen nicht möglich war.

Update: Fehlerbeseitigungen

6. Dezember 2018 13:00 - Dominik Daume

Wir haben ein Update veröffentlicht, dass sich hauptsächlich auf das Beheben von Fehlern konzentriert. Vielen Dank an alle Nutzer/-innen, die uns Rückmeldungen geschickt haben!

  • Behoben: Ein Fehler wurde beseitigt, bei dem das Teilen von Fragebögen nicht möglich war.
  • Behoben: Ein Fehler wurde beseitigt, durch den die falsche Anrede (er/sie) bei den Selbsteinschätzungsfragebögen angezeigt wurde.
  • Behoben: Ein Fehler wurde beseitigt, durch den das Erzeugen von Vergleichsberichten nicht möglich war.
  • Behoben: Bei der Befragung von Schüler/-innen wird jetzt nicht mehr „Test“ zu Beginn der Befragung angezeigt.